Demo werden?

Demo werden

Stampin´ Up! verkauft Ware nur im Direktvertrieb, d.h. man kommt nur über einen sogenannten Demonstrator an die „heiße Ware“ ran. 🙂

Man ist hauptsächlich am Basteln und Kreativ sein, aber man kann auch ein bisschen Kleingeld dazu verdienen. Je nachdem wie du deine Demonstratoren-Tätigkeit ausbauen möchtest, kannst du selbstverständlich auch Workshops abhalten oder Stempelpartys veranstalten oder aber auch nur um die hochwertigen Bastelmaterialien günstiger kaufen. Das liegt ganz an dir – alles ist freiwillig! 🙂

Mindestumsatz _Demo werden

Ja den gibt es. Du musst im Quartal einen Netto-Umsatz von 300,- €  – sprich 357,-  € brutto – leisten. Als Einsteiger hast du für dein erstes Umsatzziel bis zu 6 Monaten Zeit. (Beispiel: Anna entscheidet sich Ende Januar als Demo einzusteigen. Somit muss sie bis Ende Juni den Brutto-Mindestumsatz von 357,- € erzielen.)

Vorteile_Demo werden

  • 20 % Rabatt (nach Umsatzhöhe auch höherer Rabatt möglich) auf den verprovisionierbaren Umsatz – sprich dem Nettokatalogpreis – auf deine eigenen Bestellungen, für Freunde & Verwandte oder Kundenbestellungen
  • Freie Zeiteinteilung – wann und wie viel Zeitaufwand man investieren möchte, entscheidest man selbst
  • Vorab von den exklusiven Produkten, Aktionen oder Neuheiten erfahren
  • Kreatives Hobby zum Beruf machen
  • Nebenbei etwas dazu verdienen
  • Neue Menschen kennen lernen
  • Den Spaß an der Kreativität weitergeben
  • Basteln & Spaß haben 🙂

Investieren_Demo werden

Du kannst dir dein Starterset für 129,- EUR mit einem Warenwert von 175,- EUR aus dem gesamten Sortiment (Hauptkatalog und Saisonkatalog) aussuchen und selbst zusammenstellen. Oben drauf erhältst du noch Geschäftsunterlagen (Kataloge, Bestellformulare, etc.) mit einem Wert von 60,- EUR kostenlos dazu.

Blog_Demo werden

Nein musst du nicht! Du machst alles freiwillig und kannst deine Demo-Tätigkeit so ausbauen wie du möchtest. Das ist dein Geschäft – du entscheidest!

Workshop_Demo werden

Auch hier gilt: Nein, wenn du nicht möchtest!

Strafe_Demo werden

Nein, es gibt weder eine Strafe, Geldbuße, noch musst du irgendetwas zurückgeben oder –bezahlen.

Anmelden_Demo werden

Wenn du dich bereits dazu entschieden hast, diesen Schritt zu gehen, kannst du dich direkt hier online anmelden. Alles was du dazu brauchst ist deine Bankverbindung (eine Kreditkarte ist übrigens fürs „Demo sein“ nicht erforderlich).

Wenn dir aber noch ein paar Fragen auf dem Herzen liegen, dann setz dich einfach mit mir in Verbindung und wir bringen Licht ins Dunkle. 😉 Ich stehe dir vor, nach und während deiner Demo-Tätigkeit immer sehr gern mit Rat und Tat zur Seite. ❤ Ich freu mich auf dich!

Erreichbar bin ich über das Kontaktformular oder per Telefon.

Registrierung_Demo werden